Wo stehst du gerade?

Bestimme deinen Standort.

Dein Standort bestimmt den Blickwinkel

Immer wieder deinen aktuellen Standort zu bestimmen, während du unterwegs bist, das ist sehr zu empfehlen. Mit diesen fünf Fragen kannst du das tun. Am Ende zeigen wir dir dein Ergebnis an (und schicken dir eine E-Mail). Dabei zeigen wir dir eine Brücke, die sich für dein Weiterkommen anbietet: sie lädt dich ein, sie zu überqueren.

Tipps: Schau im Spam-Ordner, falls du keine E-Mail bekommst. Am besten speicherst du dir dein Ergebnis ab. Komme gerne wieder hierher zurück, sobald du erneut Orientierung brauchst. Und teile diese Seite mit anderen, wenn sie dir gefällt.

Deine E-Mail-Adresse wird nur einmalig für den Versand des Ergebnisses genutzt.

Deine Standortbestimmung beginnt mit der Eingabe deiner E-Mail-Adresse:

Please enter your email:

Wen und was kennst du schon?

 

 
 
 
 

Was hindert dich am intensivsten oder häufigsten, wenn du dich mit dir und dem Sinn und Zweck deines Lebens auseinander setzt?

 

 

 
 
 
 
 

Was wünschst du dir JETZT ganz besonders um dich ernsthaft mit dir und deiner Lebensaufgabe auseinander zu setzen?

 

 

 
 
 
 
 

Was schätzt du: wie weit bist du auf dem Weg zu dir selbst schon gekommen?

(1= bin noch nicht losgegangen bis 10 = bin angekommen)

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Zu wieviel Prozent bist du persönlich für dein Leben verantwortlich?

 
 
 
 
 

Damit wir wissen, dass du ein Mensch bist, steht unter diesem Kasten eine kurze Frage, die du bitte in einem Wort beantwortest. Klicke danach auf die Taste „Fertig“, damit dir dein Ergebnis angezeigt wird.

Ist Feuer heiß oder kalt?

Klub der Kommplizen

Teile diesen Beitrag, wenn ihn andere unbedingt kennen sollten: