Körperübung: Deine Beziehung mit Geld

Bring sie auf eine neutrale Ebene.
Deine Beziehung mit Geld

Vielleicht hast du das schon persönlich erlebt: (Geld)Probleme gehen nicht weg, nur weil Geld da ist.

Wir alle haben eine Beziehung mit Geld, ob wir wollen oder nicht. Denn Geld ist ein Stellvertreter für andere Lebensthemen. Solange wir versuchen, diese mit Geld zu überdecken, ist keine Balance da.

Geld kann dich bremsen oder beflügeln. Beides ist nicht ideal, weil du Geld dafür sehr viel emotionale Macht über dein Leben gibst.

Mit dieser meditativen Körperübung kannst du deiner ganz persönlichen Geld-Beziehung auf den Grund gehen. So festigst du deine Beziehung mit Geld auf einer neutralen Ebene. Und kannst nach und nach souveräne Geldentscheidungen treffen – frei von Emotionen.

Das kann sehr erleichternd und befreiend sein.

Meditation als MP3 herunterladen

Der Verkauf erfolgt über Digistore24.

Kaufst du eine weitere von uns empfohlene Meditation, kostet diese nur 5,50 Euro.

Paket: 3 Meditationen

Mit dem Paket "Über-Brücken, Über-Setzen, Über-Winden" 3 Meditationen bekommen und rund 15 % sparen.

Unser Klub-Shop

Schau, was du sonst noch zum Schmökern und Überbrücken bei uns bekommst.

So wirken Meditationen

Geführte Meditationen und Fantasiereisen können sehr hilfreich sein, wenn du eingefahreren Muster in deinem Leben auflösen willst. Sie dienen außerdem dazu, wiederkehrende Situationen aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten und Körper, Geist und Seele behutsam an eine neue Situation heranzuführen.

Nicht zu vergessen: Meditationen sind sehr entspannend, sie versorgen dich mit Energie und wenn du regelmäßig meditierst wird dein Geist nach und nach ruhiger. Du kannst den unablässigen Gedankenfluss besser steuern, du wirst achtsamer und du handelst bewusster.

Die Musik in dieser Meditation stammt von hier:

Teile diesen Beitrag, wenn ihn andere unbedingt kennen sollten: